Sie wollen den Inhalten und Nachrichten einer bestimmten Rubrik auf einer Webseite folgen und diese in Ihren tchop Channel integrieren? Mit der Scraping Integration von tchop können Sie Inhalte aus beliebigen Webseiten dauerhaft in Ihr Inhalte-Angebot integrieren. Sie verbinden ganz einfach eine Webseite mit einem dafür vorgesehenen Mix in ihrem Channel und lassen die Inhalte dauerhaft automatisiert dort einlaufen. Sie können ganz bequem selber entscheiden, welche Inhalte relevant sind, können diese noch bearbeiten oder kommentieren und dann erst ihrer Zielgruppe zur Verfügung stellen oder bei verlässlichen Quellen die Inhalte ganz einfach automatisch "durchpublizieren".

Mit diesen einfachen Schritten setzen Sie die tchop Scraping Integration auf: 

Melden Sie sich in Ihrem tchop Account an und gehen Sie ins Channel-Dashboard des Channels, in dem Sie einen Mix mit einer Webseite verbinden möchten
Gehen Sie in der Seitenavigation auf den Menüpunkt "Integrationen"
Wählen Sie die Scraping Integration aus und klicken Sie auf "Verbinden"



Wählen Sie erneut den Channel aus, in dem Sie einen Mix mit einer Webseite verbinden möchten
Wählen Sie nun auf der linken Seite den Mix aus, mit dem Sie die Webseite verbinden möchten
Klicken Sie auf "Neue Verbindung"


Geben Sie der Verbindung einen beliebigen Namen
Kopieren Sie nun die URL der Überblickseite, die Sie mit dem tchop Mix verbinden möchten in das dafür vorgesehene Feld "URL to scrape"
Öffnen Sie nun einer der Beiträge auf der Überblickseite und kopieren die URL des Artikels
Fügen Sie die URL in das dafür  vorgesehene Feld "Link to extract" der Integration ein
Klicken Sie auf "Test it" und Sie erhalten eine Liste mit Titeln oder URLs von allen auf der Webseite unter der angegeben URL ("URL to scrape") verfügbaren Artikeln
Hinweis: Sollte der Test keine verwertbare Artikel-URL ergeben, passt die angegebene Webseite-URL nicht mit der angegebenen Artikel-URL zusammen; bitte prüfen Sie, ob Ihre Angaben korrekt sind. Sollte dies nicht zur gewünschten Lösung führen, melden Sie sich bitte unter support@tchop.io bei uns
Definieren Sie nun einen Namen für die Quelle, von der Sie die Artikel auslesen. Wenn Sie keine selbstdefinierte Quelle angeben, wird der Quellenname verwendet, der mit den Metadaten der Webseite ausgelesen wird
Geben Sie an, ob Sie nur zukünftige Inhalte laden möchten, oder ob bspw. auch die letzten 2, 5, 10, 15, 20 Artikel nachgeladen werden sollen
Definieren Sie, ob die Inhalte von der Webseite automatisch "durchpubliziert" werdne sollen oder ob Sie die Inhalte vor Veröffentlichung noch einmal prüfen möchten
Hinweis: Wenn Sie die Inhalte vor der Veröffentlichung nochmals prüfen möchten, deaktivieren Sie diese Funktion und veröffentlichen Sie die Inhalte manuell aus dem Channel-Dashboard
Wählen Sie aus, ob Sie die ein Titelbild des Inhalts im Post übernehmen wollen, oder ob der Inhalt ohne Bild gepostet werden soll
Wählen Sie aus, welches Teaser-Format für die Inhalte, die über die Integration geladen werden verwendet werden soll. Um mehr über die verschiedenen Teaser-Formate in tchop zu erfahren, lesen Sie bitte: Welche verschiedenen Teaser-Formate sind in tchop für Inhalte verfügbar?
Klicken Sie speichern, um die Integration zu starten. Es kann bis zu 10 Minuten dauern, bis Inhalte von der Webseite in Ihrem tchop Channel angezeigt werden
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!